Kürbissuppe (mit Räucherlachs)

Zutaten

  • 1 Hokkaidokürbis (ca. 900g)
  • 200g geräucherter Lachs
  • 1 EL Butter
  • 2 EL heller Aceto balsamico
  • 1 l Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Scheiben Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Honig
  • frisch geriebene Muskatnuss

Anleitung

Schritt 1

  1. Kürbis putzen und in Würfel schneiden
  2. Butter in Topf erhitzen
  3. Kürbis darin einige Minuten anschwitzen
  4. Mit 2 EL hellem Balsamico ablöschen
  5. Mit 1 l Hühner oder Gemüsebrühe auffüllen
  6. Knoblauchzehe hineinpressen
  7. Ingwer hinzufügen
  8. Köcheln lassen

Schritt 2

  1. Wenn der Kürbis weich ist eine Tasse Flüssigkeit entnehmen (um später die Konsistenz zu steuern)
  2. Sahne hinzufügen
  3. Mit dem Pürierstab alles pürieren
  4. Mit Salz, Pfeffer, Honig und Muskatnuss abschmecken
  5. Je nach gewünschter Konsistenz die entnommene Flüssigkeit wieder hinzufügen
  6. Suppe aufmixen

Schritt 3

  1. In jeden Teller eine Scheibe Lachs legen und in Streifen schneiden
  2. Mit Kürbissuppe auffüllen
  3. Gute Appetit!

 

Chili con Carne

Zutaten (für 4-6 Personen)

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Paprika
  • 1 Dose Kidney Bohnen (400g)
  • 1-2 Dosen Chili Bohnen (braune Bohnen, je 400g)
  • 1/2 – 1 Dose Mais
  • 150g eingelegte getrocknete Tomaten (1/2 Glas)
  • 2 Dosen Dosentomaten (gestückelt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 TL Chilipulver
  • 2-3 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 TL Zimtpulver
  • Öl (Olivenöl)
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Zum servieren: Naturjoghurt oder Saure Sahne und Weissbrot

Anleitung

Schritt 1:

  1. Paprika schneiden (in kleine Stücke)
  2. Öl in einem großen Topf erhitzen
  3. Paprika zusammen mit der Knoblauchzehe (gepresst/gehackt) im Topf andünsten
  4. Hackfleisch hinzugeben
  5. Würzen: Chili, Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz

Schritt 2:

  1. getrocknete Tomaten zu einer Paste mixen.
  2. Dosentomaten zusammen mit der Tomatenpaste in den Topf geben.
  3. 1/4 Glas Wasser hinzugeben
  4. Würzen: Zimt
  5. 30min köcheln lassen

Schritt 3:

  1. Bohnen und Mais hinzugeben
  2. Nachwürzen, nach belieben: Salz, Pfeffer, Chili, Kreuzkümmel.
  3. 15min köcheln lassen

Schritt 4:

  1. Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  2. Servieren, am besten in tiefe Teller
  3. Einen Klecks Joghurt/saure Sahne drauf
  4. Passt dazu: Weissbrot oder Reis